Startseite
  Über...
  Trip Hop
  T&S-Videos
  Jakob und ihre Rasselbande
  Okarina
  Anime
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   spenden
   Monis Blog
   Mandys Blog
   Spillkys Blog
   Jojos Blog
   Mein Profil bei Lesarion

Webnews



http://myblog.de/fortunasfaith

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
...

Das Wochenende war sehr "ruhig".. Wenn man es so will.. Jakob und Lutra sind andauernd ausgebüchst aus ihrem neuen Käfig. Lutra is immer noch weg und Jakob hatte ihre Kinder zu sehr lieb, als dass sie noch länger hätte wegbleiben können..

Naja.. Freitag war ich mit Falko unterwegs, da ich mich ja den halben Tag von zu Hause ausgesperrt hatte, weil Kitty morgens keine Zeit hatte, ihren Schlüssel noch zu suchen..

Ja.. Weiß gar nichtmehr, wann ich Freitag zu Hause war.. Weiß auch nur noch ganz dunkel, wie ich heim gekommen bin.. Aber hab voll liebe Leute kennen gelernt.. Michel, der kleine Engel mit hellblauen augen und goldenen Löckchen.. *g* Ja, Sarah, Friseurin und Flo.. Flo hat auch einige Connections zu Hairstylisten.. *lach*
Falko war wieder hin und weg von mir und wollte, dass ich überall mit ihm hinkomm.. Aber als wir dann mit Petro, nen Rottweiler-Schäferhundmischling (sooooooo süß) Gassi gegangen sind (Michel, Andi, und noch wer, von dem ich mir den Namen nicht gemerkt hab) hat Falko gesagt, dass er lieber im Warmen bleibt.. Tja, hatte ich Zeit, mich mit Michel zu unterhalten.

Ja irgendwie sind Falko und ich dann heim gekommen.. Wann und wie ich im Bett lag, weiß ich nich mehr.. Ich weiß nur, dass ich bei Viola auf der Couch geschlafen hab..

Tja.. Und den ganzen Samstag hab ich verpennt, aber total.. Abends gegen acht bin ich wach geworden und hab geflucht.. Da ich aber zum Glück jemand bin, der versucht aus vielem das Beste zu machen, hab ich nicht lange überlegt und hab mir netten (und hübschen) Besuch eingeladen.. Hab ne Massage verteilt und war dann ab halb fünf in der früh wieder allein.. Tja..

Sonst is nich viel mehr passiert. Hab dann noch die Küche sauber gemacht und mich gegen Mittag ins Bett gelegt und bis zum Abendprogramm geschlafen.

Also, ein nicht spannendes aber relativ schönes WE..
22.3.08 02:14
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung